Pädiatrische Ernährungsmedizin

Die Pädiatrische Ernährungsmedizin des Else Kröner-Fresenius-Zentrums an der TU München beschäftigt sich mit gastroenterologischen und ernährungsbedingten Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter.

Im Fokus steht die Aufklärung der erblichen Grundlagen dieser Erkrankungen. Hierbei bestehen enge Kooperationen mit zahlreichen inländischen und ausländischen Forschungsgruppen.

Der wissenschaftliche Schwerpunkt unserer Arbeitsgruppe liegt in der Identifizierung neuer Krankheitsgene und in der Untersuchung der funktionellen Auswirkungen ausgewählter Genveränderungen auf die Proteinfunktion bzw. Genregulation bei: